Startseite » Allgemein »

Pollmeier plant dritten Standort im Süden

Allgemein
Pollmeier plant dritten Standort im Süden

Die Pollmeier Massivholz GmbH, Creuzburg (Thüringen), plant für 2005 einen dritten Standort. Das Investitionsvolumen liegt bei 50 Millionen Euro. Das neue Sägerwerk wird zunächst 300000 Festmeter Laubholz im Jahr einschneiden. Wahrscheinlich wird es in Süddeutschland errichtet.

Am Firmensitz Creuzburg geht seit Dezember 2004 eine dritte Schicht an die Arbeit. Außerdem sorgt eine verbesserte Sägetechnik für eine Steigerung der Einschnittleistung um ca. 30 Prozent. Derzeit können hier bei Vollauslastung rund 500000 Festmeter Rundholz jährlich eingeschnitten werden. www.pollmeier.com
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]