Startseite » Allgemein »

Pionier der Fußbodenschleiftechnik Eugen Lägler gestorben

Allgemein
Pionier der Fußbodenschleiftechnik Eugen Lägler gestorben

Eugen Lägler verstarb am 1. Dezember 2007 im Alter von 82 Jahren
Im Alter von 82 Jahren ist Eugen Lägler, der Gründer der Eugen Lägler GmbH, am 1. Dezember 2007 in Güglingen verstorben. 1956 machte sich der Maschinenbaumeister selbstständig und entwickelte Parkettschleifmaschinen. Die Erfindungen des schwäbischen Tüftlers prägen heute den Stand der Parkettschleif-Technik mit Bandschleifeinheiten und Zentrifugalschleifwalzen. Früh erkannte Lägler die Schleifstaubproblematik und entwickelte Maschinen, die die Staubbelastung beim Schleifen minimieren. 1996 zog sich Eugen Lägler aus dem operativen Geschäft zurück und übergab im Jahr 2000 die Geschäftsleitung an seinen Sohn Karleugen Lägler. Heute beschäftigt das Unternehmen 50 Mitarbeiter.

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »