Startseite » Allgemein »

Meisterteam peilt 20 Millionen Umsatz an

Allgemein
Meisterteam peilt 20 Millionen Umsatz an

Trotz einer geringeren Anzahl von Mitgliedsunternehmen hat die Meisterteam-Verbundgruppe per 31. August 2005 knapp 13 Millionen Euro Umsatz erreicht. Für das gesamte Jahr werden 20 Millionen Euro angepeilt. Dieses „realistische“ Ziel basiere vor allem auf einem stärkeren Einkauf der Meisterteam-Mitglieder bei den Vertragslieferanten, aber auch auf der Listung neuer Partnerunternehmen. Neu aufgenommen wurde 2005 die Zusammenarbeit mit der Joh. Erh. Meyer GmbH & Co. KG, Bremen, der Bos EDV-Service GmbH, Chemnitz, der Raumplus Möbelwerkstätten GmbH & Co. KG, Bottrop, den Kestler-Schulungen, Würzburg, und S. Bisping. Weitere Listungen und Kooperationen sind vorgesehen. Die Zusammenarbeit der Mitglieder untereinander wird durch den Verkauf eigener Produkte und Dienstleistungen gestärkt. www.meisterteam.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »