Startseite » Allgemein »

Meisterteam baut regionale Kooperationen auf

Allgemein
Meisterteam baut regionale Kooperationen auf

Die Meisterteam-Verbundgruppe hat die Gründung der ersten vier regionalen Kooperationen – in Bonn, Herzogenrath, Görlitz und Lüdenscheid – bekannt gegeben. Dabei handelt es sich um Interessengemeinschaften, die die Dachmarke „Meisterteam“ für die eigene Präsentation auf Lizenzbasis nutzen. Mit dem Aufbau solcher Kooperationen will Meisterteam Betriebe des Ausbauhandwerks dabei unterstützen, Service aus einer Hand anzubieten. Erste Erfolge der neuen Kooperationen sieht man bei der Verbundgruppe in einer Image-Steigerung in der jeweiligen Region und einem Auftragszuwachs für beteiligte Betriebe. In den vier Kooperationen sind jeweils zehn Handwerksbetriebe aus verschiedenen Gewerken zusammengeschlossen. Sie bieten ihre Leistungen und Produkte gemeinsam an und geben den Kunden die Möglichkeit, Service aus einer Hand zu erhalten.

Zur Meisterteam-Verbundgruppe gehören bundesweit rund 600 Handwerksbetriebe und industrielle Vertragslieferanten. www.meisterteam.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]