Startseite » Allgemein »

Makellos

Allgemein
Makellos

Das Geheimnis der Nullfuge ist der Klebstoff. Er nennt sich jetzt Funktionsschicht, ist beim Herstellen des Kantenbandes auf die Rückseite koextrudiert worden und lässt sich mit Hitze reaktivieren Foto:Rhau
Makellose Qualität ist Voraussetzung, um am Markt überhaupt teilnehmen zu können. Dass die Industrie die Technik besser beherrscht als die Handwerker und damit die Nase vorn hat, ist schon lange vorbei. Die modernen Handwerkermaschinen arbeiten zwar langsamer, erzeugen aber dennoch ebenbürtige Qualität. Das gilt auch für die Nullfuge, die in ihren Anfängen der Industrie vorbehalten war.

Beiträge zum Titelthema
Durchblick bei Nullfugen 76

Marktübersicht Nullfugenmaschinen 79
Viel heiße Luft! 82
Produktinformationen ab 83
Industrie 4.0 in der Praxis 86
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »