Startseite » Allgemein »

Leitz: Veränderungen in der Geschäftsführung

Allgemein
Leitz: Veränderungen in der Geschäftsführung

Robert Wörner ist auf eigenen Wunsch aus der Geschäftsführung der Leitz GmbH & Co. KG, Oberkochen, ausgeschieden. Er trat am 1. April 2005 in die Gesellschaft ein, übernahm 2006 die operative Verantwortung für den Bereich Werkzeugtechnik für die Holzbearbeitung und leitete mit Dr. Michael Heinrich und Bernhard Frisch die Leitz GmbH & Co. KG.

Bis zur Wiederbesetzung der Position führen Heinrich und Frisch die Gesellschaft gemeinschaftlich. Die Leitz Holding GmbH & Co. KG, in der die Anteile der Gesellschaften des Leitz-Firmenverbandes gehalten werden, führt Dr. Dieter Brucklacher. Der Leitz-Firmenverband wird im Geschäftsjahr 2006 mit insgesamt ca. 6600 Mitarbeitern einen Umsatz von über 600 Millionen Euro erzielen.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »