1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Italienisches Format

Plattenaufteilsägen von Fimal im Vertrieb von Géronne
Italienisches Format

Italienisches Format
Die Concept 350 vereint Vorteile verschiedener Sägesysteme
Der italienische Hersteller Fimal wird auf der Ligna einige Neuerungen präsentieren. Die vor zwei Jahren vorgestellte Plattensäge Concept 350 ist vom Markt gut angenommen worden. Sie vereint die Vorteile verschiedener Sägentypen: sie ist so flexibel wie eine Formatkreissäge, bietet Schnittergebnisse wie eine Druckbalkensäge, auch bei 45°-Schnitten, und sie ist so ergonomisch wie eine Massivholzlängsschnittsäge. Weitere Vorteile sind: der geringe Platzbedarf – die Maschine benötigt rund 40 Prozent weniger Platz als eine Formatkreissäge – und die Sicherheit: Der Druckbalken schirmt beim Schnitt das Werkzeug vollständig ab. Fimal und sein deutscher Vertriebspartner Géronne zeigen auf der Ligna eine weiterentwickelte Concept 350 mit Touchscreen. Hierüber lassen sich unter anderem Schnittpläne einlesen, die zuvor mit der Zuschnittoptimierung von Ardis erstellt worden sind. Außerdem wird ein neuer, 2000 mm breiter Auflagetisch mit insgesamt vier Anschlagfingern vorgestellt. Der große Auflagetisch ist geeignet für die Plattenbearbeitung, aber auch für lange, parallele Sägeschnitte.

Halle 11, Stand D 59
Géronne GmbH
48712 Gescher
Tel.: (02542) 95550-0, Fax: -10
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »