Startseite » Allgemein »

IMM Wohntrends pur

Allgemein
IMM Wohntrends pur

Mit der IMM Cologne vom 14. bis zum 20. Januar startet das Jahr mit einem Füllhorn an Ideen, aus dem sich Einkäufer aus der ganzen Welt bedienen können.

Die Koelnmesse hat hohe Erwartungen an die »imm cologne 2013«. Alle Zeichen stehen auf Erfolg: Von den insgesamt 1 050 Ausstellern aus über 50 Ländern, die ihr Kommen fest zugesagt haben, stammen 625 aus dem Ausland. Und gemeinsam mit dem internationalen Küchenevent »LivingKitchen« und dem »Pure Village« werden die Hallen 1 bis 11 voll ausgelastet sein.

Auch ihrer Position als Neuheitenschau will die Messe wieder gerecht werden: Bereits jetzt lassen sich einige Aussteller ein wenig in die Karten blicken und geben einen Vorgeschmack auf das, was Mitte Januar in Köln gezeigt werden soll. Die großen Themen heißen »Klassik meets Moderne«, wobei es um Neuinterpretationen von etablierten Interieurs geht. »Hauptsache bequem« lautet das Motto bei vielen Polstermöbelherstellern. Sofa und Sessel punkten vor allem mit Gemütlichkeit. Als weiterer Trend wurde die »Einzigartigkeit« ausgemacht. Hersteller versuchen, sich vom Wettbewerb abzuheben, indem sie unverwechselbares Design mit intelligenten Materialien kombinieren.
Und vielleicht werden 2013 auch helle Hölzer wiederentdeckt. Der Massivholzspezialist Zeitraum aus Wolfratshausen sieht neben Holz in Farbe und skandinavisch anmutenden Rundholzkonstruktionen auch helle Holzarten im Trend.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »