Startseite » Allgemein »

Homag: Umsatz und Auftragseingang legen wieder zu

Allgemein
Homag: Umsatz und Auftragseingang legen wieder zu

Der Auftragseingang der Homag Group AG verbesserte sich im 2. Quartal 2009 von 101 Millionen Euro auf 107 Millionen Euro zwischen Juli und September 2009 (Vj.: 140 Millionen Euro). Beim Umsatz verzeichnete die Homag-Gruppe im 3. Quartal 2009 mit 135 Millionen Euro ebenfalls ein leichtes Plus gegenüber den ersten beiden Quartalen des Jahres, ohne jedoch den Vorjahreswert von 211 Millionen Euro zu erreichen. Laut Vorstandssprecher Rolf Knoll lag das 3. Quartal 2009 damit etwas über den eigenen Erwartungen.

Der Konzern hält unverändert an der Umsetzung seiner Maßnahmen zur Kapazitätsanpassung fest. Eine Folge der Kostenreduzierung ist eine verringerte Mitarbeiterzahl, die von über 5400 Mitarbeitern innerhalb eines Jahres zum 30. September 2009 auf 4801 Mitarbeiter exklusive und auf 5017 Mitarbeiter inklusive der Anfang 2009 mehrheitlich übernommenen Benz GmbH Werkzeugsysteme gesunken ist.
Für das 4. Quartal 2009 rechnet die Homag-Gruppe mit einer weiteren Umsatzerhöhung gegenüber dem 3. Quartal.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]