Startseite » Allgemein »

Homag startet erfolgreich ins neue Geschäftsjahr

Allgemein
Homag startet erfolgreich ins neue Geschäftsjahr

Mit einem Plus bei Auftragseingang und Umsatz im ersten Quartal 2005 hat für die Homag Group AG, Schopfloch, das neue Geschäftsjahr begonnen. „Der positive Trend von 2004 hat sich damit auch zu Jahresbeginn 2005 fortgesetzt“, sagte Vorstandssprecher Klaus Bukenberger bei einer Fachpressekonferenz auf der Ligna in Hannover. Der weltweit führende Hersteller von Maschinen und Anlagen für die holzverarbeitende Industrie konnte seinen Umsatz in den ersten drei Monaten 2005 um zwölf Prozent auf 156 Millionen Euro (Vorjahr: 139 Millionen Euro) und den Auftragseingang um sieben Prozent auf 172 Millionen Euro (Vorjahr: 161 Millionen Euro) steigern.

Der Inlandsmarkt des Global Players entwickelte sich im ersten Quartal 2005 etwas schwächer, während die Märkte in Westeuropa und Nordamerika auf gutem Niveau stabil blieben. Positiv zeigten sich die Zukunftsmärkte in Osteuropa und in der Region Asia/Pazifik. Der Auslandsanteil der Homag Group beträgt rund 75 Prozent. Nach 5033 Mitarbeitern zum 31. März 2004 waren ein Jahr später 5155 Mitarbeiter bei der Homag Group beschäftigt. www.homag.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »