Startseite » Allgemein »

Holzma: Maschinen aus China für Asiens Märkte

Allgemein
Holzma: Maschinen aus China für Asiens Märkte

Holzma, Weltmarktführer für horizontale Plattenaufteilsägen und -anlagen, produziert jetzt auch in China: In der konzerneigenen Produktionsstätte Homag Machinery Shanghai wird eine Einstiegssäge speziell für den asiatischen Markt hergestellt. Die »HPP 180« wurde im zentralen Entwicklungszentrum am Hauptsitz in Holzbronn entwickelt und konstruiert. »Wir bieten deutsches Know-how, das in China günstig produziert und damit für viele erschwinglich wird«, sagte der Holzma-Geschäftsführer Eckhard Hörner-Maraß.

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »