Startseite » Allgemein »

Geklebte Fenster

Silikonkleber für einbruchhemmende Fensterkonstruktionen
Geklebte Fenster

Mit Ottocoll S 81 präsentiert Otto-Chemie ein 2K-Silikon auf Alkoxybasis für das Kleben und Dichten von FensterDirektverglasungen bzw. für das Kleben der Isolierglaseinheit in Fensterflügeln aus PVC, Holz und Aluminium sowie für das Kleben von Glaselementen in Trennwänden. Der Klebstoff ist zugelassen für einbruchhemmende Fenster nach dem Standard RC2 oder RC3 gemäß DIN EN 1627. Standardmäßig in der 490-ml-side-by-side-Kartusche lieferbar, ist das Produkt auch in der Koax-Kartusche erhältlich: Sie bringt die Komponenten über einen aufgeschraubten Mischer zusammen.

Halle B6, Stand 410
Hermann Otto GmbH
83413 Fridolfing
Tel.: (08684) 9080, Fax: 1260
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »