Dana-Türen bringen Schloss und Rosette mit

Fehlt nur der Drücker

Dana_Schloss.jpg
Dana-Rosettensystem: Werksmontage spart Baustellenzeit

Mit dem Rosettensystem Flatfix bietet Dana ein effizientes Komplettsystem an. Schloss und Rosette bilden bei der Auslieferung des Türblatts eine werkseitig vormontierte Einheit. Lediglich der Drücker muss noch zusammengesteckt werden. Die bei Innentüren oft sehr aufwändige Beschlagbohrung entfällt. Durch die 0,8 mm dünne Rosette entsteht ein fast flächenbündiger Eindruck. Flatfix lässt sich bei allen Dana-Innentüren verbauen, auch bei Spezialtüren, und ist mit runder oder eckig-bombierter Rosette in den Oberflächen Edelstahl und Schwarz matt (nur eckig-bombiert) erhältlich. Dazu bietet Dana eine Auswahl passender Drücker und Beschläge an. Mehrere Sperrvarianten stehen zur Verfügung: PIN-Sperre, Buntbart, Profilzylinder sowie eine Variante ohne Sperre.

Jeld-Wen Türen GmbH

A-4582 Spital am Pyhrn

Tel.: +43 (7562) 55220, Fax: 7102

www.dana.at

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2019

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »