Startseite » Allgemein »

Faszination Schleifen

Allgemein
Faszination Schleifen

Franz-Jofef Bütfering, Sprecher der Geschäftsleitung bei der Bütfering Schleiftechnik GmbH: »Wir bekennen uns zu unseren Wurzeln in Westfalen und wollen den Standort sichern«
Die Bütfering Schleiftechnik GmbH, Weltmarktführer in Sachen Schleiftechnik, blickt zurück auf sechs erfolgreiche Jahrzehnte.

Am 15. März 1946 gründeten Franz und Anton Bütfering die Gebrüder Bütfering Maschinenfabrik. Mit zwölf Mann lief der Betrieb in Beckum an. Das ostwestfälische Möbelzentrum lag sozusagen vor der Haustür und mit ihm der aussichtsreiche Markt für Holzbearbeitungsmaschinen.

Bald wurde die Bearbeitung von Furnier- und Lackoberflächen zum Hauptarbeitsgebiet von Bütfering. Bandschleifmaschinen, speziell das legendäre Modell C 55, leiteten die Entwicklung der Breitbandschleifmaschinentechnik ein. 1958 errichtete Bütfering in Sendenhorst ein zweites Werk. In den 60-er Jahren kam mit dem Einstieg in die Breitbandtechnologie die endgültige Spezialisierung. Viele Patente und Auszeichnungen wie der Bayerischen Staatspreis belegen den hohen Stand der Technologie in Konstruktion und Fertigung.
  • 1989 revolutionierten die Entwicklung des elektronisch gesteuerten Gliederdruckbalkens und die erste damals gezeigte Maschine AWS–E die Oberflächentechnologie im Handwerk.
  • 2002 schloss sich das Familienunternehmen der Homag-Gruppe an und profitiert seither von den Synergieeffekten des Weltmarktführers. Die Bütfering Schleiftechnik GmbH (www. buetfering.de) ist mit 18 eigenen Vertriebsgesellschaften und mehr als 60 Vertriebspartnern weltweit vertreten. Für die Zukunft sieht sich der Weltmarktführer mit 170 hoch motivierten und qualifizierten Mitarbeitern allein am Standort Deutschland, mit Produktionsstandorten in Shanghai und Beckum sowie dem weltweiten Netzwerk des Homag-Vertriebs gut gerüstet.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]