Startseite » Allgemein »

Farben stofflich betrachtet

Allgemein
Farben stofflich betrachtet

LED-Licht löst den flächigen Charakter dieses Resopal-Dekors auf und lässt die Farben stofflich erscheinen
Neue Lichtwelten mit Resopal und Spectral

Premiere erlebt auf der ZOW das Projekt »Resopal meets LED«. Dazu haben die Groß-Umstädter ein digitales Malachit-Design derart farblich aktiviert, dass sich die Fläche unter LED-Beleuchtung auflöst und die Farben stofflich erscheinen. Wenn wechselndes LED-Licht auf diese Fläche trifft, finden unglaubliche Verwandlungen statt, die Zweifel aufkommen lassen, ob es sich noch um dieselbe Fläche handelt. Das einzigartige Phänomen wird Resopal auf seinem ZOW-Stand demonstrieren. Zusammen mit dem Partner Spectral initiiert Resopal neue Ideen für seine Kunden: Mit Resopal meets LED lassen sich völlig neue Beleuchtungswelten schaffen – sei es zu Hause, im Büro, in Shops, Diskotheken oder in Fernsehstudios.

Resopal GmbH 64823 Groß-Umstadt Tel.: (06078) 80-0, Fax: -624 www.resopal.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]