Startseite » Allgemein »

Die große Vielfalt

Allgemein
Die große Vielfalt

Stilrichtungen sind heute so vielfältig wie die Menschen selbst. Es gibt keine verbindlichen Vorgaben mehr, nach denen »man« sich einrichtet. Die Innenwelt prägt die Außenwelt und nicht umgekehrt. Das schlägt sich auch im Angebot von Werkstoffen und Dekoren nieder: Je vielfältiger, um so besser. Natürlich gibt es Trends, die den Markt beeinflussen. Sie unterstreichen aber eher den Wunsch nach Individualität, als dass sie einen neuen Mainstream installieren. Wir haben aktuelle Beispiele für Sie zusammengestellt.


Flexibles Furnier

504236

Mit Decoflex hat Decospan ein hochflexibles Furnier im Programm. Runde und gebogene Formen können problemlos beschichtet werden. Der belgische Plattenhersteller bietet seine Produkte in mehr als 140 verschiedenen Holzarten an.
Decospan (ZOW Halle 22/A16) www.decospan.com

Ton schafft gesundes Klima
Die atmungsaktive Tonfliese Ecocarat der japanischen Firma Inax soll durch die natürliche Aufnahme und Abgabe von Feuchtigkeit für ein gesundes Raumklima sorgen (auch in Feuchträumen). Das dekorative Produkt wird von der Plan + b GmbH vertrieben.
Plan + b GmbH www.planundb.de

Lichtraster

504239

Die Sandwichplatten Tre Quadro von Locatelli (Vertrieb: WVS) scheinen Löcher zu haben: Durch flächenbündig integrierte Acryl-Scheiben fällt das Tageslicht. Mit eingebauter LED-Technik lässt sich dieser Lichteffekt auch in Wandverkleidungen realisieren.
Werkstoff-Verbund-Systeme GmbH www.wvs-ostrowski.de

Starke Kante

504240

Aus mehrfach miteinander verleimten Furnieren fertigt Wonnemann für die Verarbeitung im Durchlauf geeignete Starkfurnierkanten in verschiedenen Veredelungsstufen (grundiert oder lackiert), die Plattenwerkstoffen eine wertige Anmutung verleihen.

Stecksystem

504241

Chyll nennt sich ein System, das Paneele (z. B. Plexiglas) durch Alu-Profilleisten und Eckverbindungen zu Körpern und Objekten verbindet. Es können Vitrinen, Leuchtkörper, Displays, Möbel etc. mit hohem Designanspruch realisiert werden.
Otto Wolff Kunststoffvertrieb GmbH www.ais-online.de

HPL-Furnier

504242

Bei der neuen Kollektion von Tabu wurden gefärbte, mehrschichtige Furniere mit Trägerpapieren verpresst. Insgesamt stehen 16 Dekore zur Auswahl (im Bild: Zebrano Mandello). Die Oberflächen sind fix und fertig behandelt.
Tabu (ZOW Halle 21/C12) www.tabu.it

Holz oder Glas?

504243

Das Sicherheitsglaswerk von Interpane platziert in einem besonderen Verfahren Schichtstoff zwischen oder hinter Glas. Die laminierten Gläser bilden einen transparenten, kratzfesten Verbund und eignen sich für die Gestaltung von Wänden, Fassaden und Möbeln.
Interpane Glas Industrie AG www.interpane.de

Uni und Exoten

504244

Egger präsentiert der Möbelindustrie auf der ZOW seine neuen Dekore. Akzente setzen Unifarben und Reproduktionen exotischer Hölzer. Die Collage zeigt die Dekore Olivenbaum, Nussbaum und Metallo. Neu ist eine matt glänzende, unregelmäßig gebürstete Oberfläche.
Egger (ZOW Halle 23/E8) www.egger.com

Holz meets Zement

504245

Eternit bietet seine Duripanel-Holzzementplatten in einer durchgefärbten Variante für den Innenausbau an. Erhätlich sind die Farben Zementgrau, Anthrazit, Rubinrot und Bernstein. Die Oberfläche der dreischichtigen Platten ist fein geschliffen.
Eternit AG www.eternit.de

Dekor für draußen
Fundermax bietet neue Dekore für den Außenbereich. Das u. a. auf der Münchener Bau vorgestellte Dekor Maya geht auf Inspirationen aus den lateinamerikanischen Hochkulturen zurück. Ein warmes Rot wird hierbei mit einem dezenten Metalliceffekt aufgewertet.
Fundermax (ZOW Halle 22/E6) www.fundermax.at

Transluzente Optik

504247

Airboard ist ein Leichtverbundpaneel aus Wabenkunststoff und ursprünglich für den Außenbereich konzipiert. Die transluzente Optik ist aber auch im Laden- und Messebau ein Highlight. Das Produkt von Design Composite (Österreich) wird von der Plan + b GmbH vertrieben.
Plan + b GmbH www.planundb.de

Gediegen bis experimentell

504248

Die neuen Novopan-Dekore von Glunz bespielen das Spektrum von feinem Nussbaum bis hin zu floralen Strukturen. Sie bilden den Trendmix aus Exklusivität, Natürlichkeit und Emotion ab, der sich nicht mehr katalogisieren lässt.
Glunz AG www.glunz.de

Mediterraner Charme

504249

Unter den neuen Holzreproduktionen von Thermopal findet sich das Trenddekor Olive Espana, das in zwei Farbstellungen angeboten wird. Ein weiterer Themenbereich der aktuellen Kollektion sind warme Uni-Cremetöne mit denen sich Holzdekore gut kombinieren lassen.
Thermopal GmbH www.thermopal.de

Kühles Aluminium

504250

Die echten Aluminiumoberflächen in den Farbnuancen Edelstahl, Nickel und Matt ergänzt Thermopal um eine Variation in Stahlblau. Die Oberflächen vermitteln Leichtigkeit und Frische. Sie eignen sich gut für den Ladenbau oder die moderne Küchengestaltung.
Thermopal GmbH www.thermopal.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »