Startseite » Allgemein »

Danzer Group und WWF kooperieren

Allgemein
Danzer Group und WWF kooperieren

Der Furnier- und Schnittholzproduzent Danzer Group und der World Wide Fund For Nature (WWF) gehen eine umfassende Kooperation im Hinblick auf eine nachhaltige Waldnutzung in Afrika ein. Ab 2008 sollen die afrikanischen Forstkonzessionen der Danzer-Töchter Ifo (Republik Kongo) und Siforco (Demokratische Republik Kongo) mit einer Fläche von 3,2 Millionen Hektar schrittweise FSC-zertifiziert werden. Dies wäre die bisher größte Konzessionsfläche in Afrika für eine Zertifizierung nach den Richtlinien des Forest Stewardship Council.

Danzer hat zum Auftakt der Partnerschaft seinen Beitritt zum Global Forest and Trade Network (GFTN) des WWF angekündigt, sowohl mit seinen produzierenden Unternehmen als auch mit jenen Unternehmen, die mit Produkten aus afrikanischen Holzarten handeln. Danzer wird somit das größte GFTN-Unternehmen seiner Art sein.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]