Startseite » Allgemein »

Andreas Züge wechselt zur Deutschen Messe

Allgemein
Andreas Züge wechselt zur Deutschen Messe

Zum 1. Mai 2005 hat Andreas Züge (38) bei der Deutschen Messe AG, Hannover, innerhalb des Geschäftsbereichs Internationale Fachmessen die Verantwortung für die Leitmessen Ligna, Interschutz, Interpolice, IAA Nutzfahrzeuge und Daily Food Business übernommen. Er löst Michael Schneider ab, der Ende 2005 in den Ruhestand geht. Zu Züges neuen Aufgaben gehören die strategische Weiterentwicklung der von ihm betreuten Leitmessen und die Optimierung der Besucherwerbung. Züge war zuvor bei der Igedo Company, Düsseldorf, als Projektleiter tätig und davor bei der Koelnmesse GmbH als Produktmanager für die Interzum in Köln sowie in Guangzhou und Moskau. www.messe.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »