Startseite » Allgemein »

Albtraum Altbau?

Allgemein
Albtraum Altbau?

Derart ans Eingemachte geht es für Tischler/Schreiner bei Modernisierungsaufträgen wohl eher selten ... Quelle: Symbolbild Bosch
Die Modernisierung eines Altbaus ist mit vielerlei Unwägbarkeiten verbunden. Kunden wünschen sich daher einen Ansprechpartner, bei dem die Fäden zusammenlaufen. Warum Tischler und Schreiner prädestiniert sind, diese Rolle einzunehmen, erläutert Ulrich Leber von der Qualitätsgemeinschaft »Entspannt modernisieren«. Außerdem: gelungene Altbauprojekte und das richtige Licht für die Baustelle.

Beiträge zum Titelthema
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »