Nestro.jpg
Der 100 m hohe Pavillion zum Thema Energie ist das größte sphärische Gebäude der Welt
Kugelförmiger Pavillion auf der Expo 2017

Wind-Export nach Kasachstan

Die Weltausstellung EXPO findet in diesem Jahr in Astana, Kasachstan, statt. Ein architektonisches Highlight der Ausstellung vom 10. 6. bis zum 10. 9. 2017 ist der Pavillion »Nur Alem« – mit einer Fläche von 24 000 m2 auf acht Stockwerken das größte kugelförmige Gebäude der Welt. Auf sechs Etagen werden die grundlegenden Energiequellen der Erde erlebbar gemacht: Der Weltraum, die Sonne, die Biomasse, der Wind, das Wasser und die Kinetik. Für die Wind-Abteilung hat Nestro Lufttechnik drei Umluft-Windtunnel konstruiert, projektiert und geliefert, in denen die Besucher verschiedene Windgeschwindigkeiten erleben können, von schwacher Brise (3 Beaufort, 12 bis 19 km/h) bis steifem Wind (7 Beaufort, 50 bis 61 km/h). Hierzu erzeugen drei mit Sonnenenergie betriebene, frequenzgesteuerte Hochleistungs-Axial-Rohrventilatoren den notwendigen Volumenstrom zwischen 32 400 und 80 000 m³/h.

www.nestro.com