Auf der Fachmesse Bau in München ist Spax regelmäßig mit eigenem Stand vertreten
Spax

Spax – die grüne Schraube hat Geburtstag

Die deutsche Traditionsmarke Spax feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum. 1967 wurde die Spanplattenschraube mit Kreuzschlitz, eigenem Logo und in einer neuartigen, weil charakteristisch grünen Verpackung erstmals vermarktet. Die Marke Spax war geboren. Heute steht der Name für viele Profis und Heimwerker weltweit für die Universalschraube schlechthin. Bis zu 50 Millionen Stück verlassen täglich in verschiedensten Variationen die Produktion im westfälischen Ennepetal.

Bis heute produziert Spax International nur am heimischen Standort – die Muttergesellschaft Altenloh, Brinck & Co. wurde genau hier am 8. September 1823 von den fünf Gründern errichtet – und wirbt daher mit dem TÜV-zertifizierten Qualitätssiegel »Made in Germany«.