Hesse_Innovation_1_onlinenews.jpg
Die Vorbereitungen für die Innovationstage im September laufen auf Hochtouren
Hesse

Innovationstage bei Hesse

Unter dem Motto »Prozesse« werden bei den Innovationstagen von Hesse am 14. und 15. September 2017 in Hamm alle Facetten der Flüssigbeschichtung beleuchtet. Ob die Optimierung der handwerklichen Spritzapplikation oder die industrielle Serienfertigung, alle Anwendungsfelder werden von innovativen Lösungen im Lackierprozess profitieren.

Neben der praktischen Vorführung in den Forschungs- und Entwicklungsbereich sind Vorträge von international bekannten Fachleuten aus der Branche vorgesehen. So werden u.a. Frau Dr. Kalthegener zu Farbdesign als Qualitätsfaktor oder Herr Dr. Sebastian Dantz, vom MPA Stuttgart zu Fragen rund um das Thema Brandschutz referieren. Neben Hesse werden namhafte Hersteller werden Produkte rund um den Lackierprozess vorstellen und präsentieren.

Auf dem Hesse Werksgelände findet zentral die Präsentation aller Mitaussteller, sowie die Tagesbewirtung und die große Abendveranstaltung in der Innovation-Lounge statt. Im Innovation-Room können Besucher ihr Lackierkönnen am Lackiersimulator unter Beweis stellen, sich mit spannenden Themen interaktiv beschäftigen und die Themenwelten erobern.

Im großen Schulungsraum sind insgesamt vier Vortragsreihen eingeplant. Neben Frau Dr. Kalthegener und Herrn Dr. Dantz wird Herr Sebastian Büscher über moderne Trends in der Innen- / Architektur sowie Frau Nina Defounga der Firma Tom Spike zu Innovationen referieren. Alle Vorträge finden an beiden Tagen statt und werden simultan in Englisch, Polnisch und Französisch übersetzt.

Der gesamte Bereich Forschung und Entwicklung steht zur Präsentation der Hesse Innovationen zur Verfügung. An sämtlichen Stationen werden Produkthighlights vorgestellt. Immer unter dem Motto der Hesse Innovationstage »Prozesse«. So ermöglichen viele Produkte die vorhandenen Lackiervorgänge hinsichtlich der Effizienz und Effektivität sowie der benötigten Ressourcen zu verbessern. Die Vorführungen werden ebenfalls live übersetzt.

Start der Hesse Innovationstage am 14. und 15. September ist jeweils um 10:30 Uhr. Das Tagesprogramm endet an beiden Tagen um 17:30 Uhr. Beginn der Abendveranstaltung am Donnerstag ist gegen 18:00 Uhr.

Weitere Infos und Anmeldung unter http://www.hesse-innovative.de/