dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung (33 Artikel)

Der mit 10.000 Euro dotierte dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung ist ein Exzellenzwettbewerb für junge Talente im Tischler- und Schreinerhandwerk.

Anna_Anhaenger_Nuss.jpg

Kostbarer Fundus

Aus den insgesamt 91 Einreichungen zum dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung 2017 zeigen wir hier eine Auswahl bemerkenswerter Projekte von jungen Tischlerinnen und Tischlern, die es zwar nicht unter die sieben Preisträger geschafft, aber dennoch einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen haben....

Hier kommen die Gewinner

In fünf Kategorien wurden beim dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung 2017 sieben junge Tischler- und Schreinertalente ausgezeichnet. Sie teilen sich ein Preisgeld von 10 000 Euro. Mit der Begründung der Jury und einem Ausschnitt aus den umfangreichen Bewerbungsunterlagen stellen wir Ihnen...
dds-Preis der Arthur Franck'schen Stiftung

Die Sieger stehen fest

Der dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung 2017 ist entschieden. Im Rahmen der Messe Ligna in Hannover wurden am 23. Mai 2017 die Preisträger des diesjährigen Wettbewerbs gekürt.

Schwerstarbeit am Jurytisch

Mit 91 Einreichungen hat der dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung im fünften Jahr seines Bestehens seine Bedeutung weiter ausgebaut. Keine leichte Aufgabe also für die hochkarätig besetzte Jury, die diesjährigen Preisträger zu ermitteln.
Gewinner des dds-Preis der Arthur Franck'schen Stiftung: Milan Dahmen hat bei einem Kinderhilfsprojekt in Namibia nicht nur schöne Erfahrungengesammelt, aber bereichernd waren sie allemal.
dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung: Bewerbungsfrist 31. März 2017!

Jetzt aber schnell …

… denn bis zum 31. März 2017 muss eure Bewerbung um den dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung bei dds im Briefkasten sein! Preisträger des Jahres 2016 berichten.

Warum sich die Mühe lohnt

Im Jahr 2016 konnten wir acht junge Talente mit dem dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung fördern. Wie es Julia, Jannis und Georg inzwischen ergangen ist, lest ihr hier!

Mitmachen lohnt sich

Bereits zum fünften Mal schreiben wir den mit 10 000 Euro dotierten dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung für junge Talente im Tischler- und Schreinerhandwerk aus. Bist du dabei? Dann bewirb dich jetzt bis 31. März 2017.

Preisträger im Porträt

In der Maiausgabe haben wir vier Preisträger des dds-Preises der Arthur Francke’schen Stiftung 2016 in den Kategorien »Nachwuchstalente« und »Unternehmertalente« vorgestellt. Nun folgen die Gewinner in den Kategorien »Inspirierte Gestalter« und »Feine Handwerker« sowie die Gewinnerin des Sonderpreises »Künstlerischer Ausdruck«.
Alle Fakten zum dds- Preis der Arthur Francke’schen Stiftung sowie die Gewinner 2016 finden Sie in unserer Broschüre zum Download
Was war gefordert, was wurde bewertet? Die Fakten und Gewinner 2016

Der dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung 2016

Die Resonanz auf den diesjährigen Wettbewerb war größer als je zuvor – 80 beeindruckende junge Persönlichkeiten haben sich beworben: Feine Handwerker, darunter ehemalige und zukünftige WorldSkills-Teilnehmer, Gewinner der Guten Form und weitere herausragende Gestalter, clevere Jungunternehmer und ambitionierte Azubis. Einsendungen...