Unfassbar flexibel: das 3D-Furnier von Danzer passt sich jeder Form an
3D-Furniere von Danzer ermöglichen organische Holzformen

Holz wird Haut

Früher konnten Holzfurniere lediglich innerhalb enger Grenzen gebogen und geformt werden. Ein junges Unternehmen aus Deutschland, das 2008 vom Laubholzspezialisten Danzer übernommen wurde, änderte dies und läutete mit der Einführung von 3D-Furnier ein neues Zeitalter im Holzdesign ein. Die 3D-Furniere von Danzer ermöglichen die Gestaltung und industrielle Produktion organischer Holzformen, wie sie bisher nicht möglich waren. Danzer hat bereits zahlreiche 3D-Furnier-Projekte, u. a. für die Möbel- und Automobilbranche, durchgeführt. Das Expertenteam von Danzer steht Designern und Produzenten in den frühen Projektphasen zur Seite, um die Entwürfe zu begleiten und den Bau von Prototypen zu unterstützen. Mit dem 3D-Furnier von Danzer sind neuartige Produkte möglich, die leicht, komfortabel, elegant, stabil sind – und zu erschwinglichen Preisen gefertigt werden können.

Danzer Deutschland GmbH
01723 Kesselsdorf
Tel.: (035204) 7804-44, Fax: -50