dds online
drucken
27.06.2008

Neue Erstattungspreise für Reparaturverglasungen

Die Gothaer Allgemeine Versicherung AG hat ihre Erstattungspreise für Reparaturverglasungen erhöht und die neue Preisliste auf ihrer Internetseite bereitgestellt. Der Kölner Versicherer hat die Glaspreise an die stark gestiegenen Kosten für die Glasherstellung sowie beim Transport und dem Einbau von Glasprodukten angepasst.

Gegenüber dem Stand von 2004 hat die Gothaer ihre Erstattungspreise für Einfachverglasungen (Float- und Ornamentgläser) im Schnitt um 15 Prozent erhöht. Bei Isoliergläsern wurden die Preise bis zu 25 Prozent angehoben. Außerdem sind Einsatz- und Fahrtkosten für Kleinaufträge marktgerecht angepasst worden. Darüber hinaus wird erstmals auch der zwischenzeitlich übliche Maut- und Energiekostenzuschlag berücksichtigt.

Betriebe, die bereits einmal eine Preisliste der Gothaer bezogen haben, erhalten die überarbeitete Liste automatisch auf dem Postweg oder per E-Mail. Zusätzlich bietet der Versicherer dem verglasenden Handwerk die Erstattungspreise für Reparaturverglasungen in einer anwenderfreundlichen EDV-Version an: Im Internet-Auftritt der Gothaer soll in Kürze ein Erstattungspreisrechner zur Verfügung stehen, mit dem die Reparaturkosten von Glasschäden direkt online ermittelt werden können. Daneben besteht auch zukünftig wieder die Möglichkeit, das Programm über das Internet auf CD-ROM anzufordern.

Nähere Informationen gibt es unter www.gothaer.de/glaspreise