Gerd Streng

Suchergebnisse (6 Artikel)

Wo man gerne is(s)t …

Eine Küche als Aufenthaltsraum ist mehr als die Aneinanderreihung von Einbaugeräten. Der Architekt Gerd Streng zeigt in der letzten Folge unserer Serie, wie sich ein komplexes Anforderungsprofil in ein homogenes Erscheinungsbild umsetzen lässt.

Rauminszenierung auf 40 m²

Die Zusammenlegung von zwei Wohnungen bewahrte eine fünfköpfige Familie vor der nervenaufreibenden Wohnungssuche und legte den Grundstein für die detailverliebten »Stair Case Study Houses« des Hamburger Architekten Gerd Streng.

Hybridmöbel Treppe

Architekt Gerd Streng versteht sich darauf, ungenutzten Dachraum clever zu erschließen. Heute stellt er in seiner dds-Serie eine Treppe vor, das unerwartet die Küchenmöbel in die Treppenanlage einbindet.

Begehbare Schranktreppe

Die »Stair Case Study Houses« des Architekten Gerd Streng erschließen nicht nur Dachböden, sondern lassen auch Wohnungen wachsen und schrumpfen. Teil zwei unserer Serie stellt eine Raumverknüpfung in einem Gründerzeithaus vor.

Die Ein-Quadratmeter-Treppe

Teil drei unserer Serie über die Stair Case Study Houses des Architekten Gerd Streng: eine Wendeltreppenskulptur auf nur einem Quadratmeter Grundfläche.

Brachflächen beleben

Architekt Gerd Streng versteht sich darauf, bisher ungenutzten Dachraum clever zu erschließen – in sechs Folgen stellen wir seine »Stair Case Study Houses« vor. Mit einer Multiplextreppe aus HH-Langenfelde beginnen wir die dds-Serie.